Ziele und Aufgaben

Wer wir sind, wofür wir eintreten:

Das Maritime Hauptstadtforum (MHF) ist ein Zusammenschluss von maritimen Verbänden, Institutionen und Akteuren zum Zweck der Kommunikation maritimer Belange in Öffentlichkeit und Politik, insbesondere im politischen Berlin. Ziel ist es, gegenüber Politik, Verwaltung, Wissenschaft & Forschung, Wirtschaft, Verbänden und Medien, Angehörigen der Streitkräfte und Reservisten, Dialog-Foren und der interessierten Öffentlichkeit das maritime Bewusstsein zu stärken und zu erweitern.

Neben einem Onlineportal mit Informationen rund um den maritimen Sektor (Eigenberichte und vielfältige Referenzierungen von Berichten auf Internetseiten der Mitglieder sowie Dritter) führt das MHF Informationsveranstaltungen durch. Dabei kommen mehrfach jährlich Personen aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft & Forschung, Wirtschaft, Verbänden und Medien zu einem jeweils thematisch anders fokussierten Network-Abend zusammen. Darüber hinaus finden Online-Treffen statt.

Mitglieder des MHF

  • Deutsches Maritimes Institut (DMI)
  • Verband Deutscher Reeder (VDR)
  • Verband für Schiffbau und Meerestechnik (VSM)
  • Zentralverband der deutschen Seehafenbetriebe (ZDS)
  • IHK Nord

Weitere Infos:

  • Struktur des MHF