06
Mo, Dez
19 Neue Artikel

Maritimes Hauptstadtforum (MHF)
 
„Das Meer ist die Brücke, die Kontinente verbindet.“

Die deutsche Zukunft ist „maritim“. Deutschland ist in allen Bereichen abhängig vom maritimen Cluster. Doch wer erklärt diese Zusammenhänge ganzheitlich, fakultäts- und ressortübergreifend?

Die Brücke, mit der alle betroffenen Bereiche verbunden werden, will das MHF in Berlin bauen! Maritime Aspekte deutscher Politik werden hier bewusst und verständlich gemacht.

Das „MHF“ ist ein Interessenverbund, Veranstaltungslabel und Informationsnetzwerk. Es ist kein eigenständiger Verein oder Verband. Unter dem Logo des MHF können Aktivitäten beteiligter und interessierter Institutionen in unterschiedlicher Zusammensetzung und unter jeweils eigener Schirmherrschaft durchgeführt werden.

Unter dem Schirm des MHF werden von verschiedenen Institutionen Informationen zu maritimen Interdependenzen und Wertschöpfungsketten über alle Themenfelder hinweg zusammengeführt und verbreitet. Das Maritime verbindet dabei Aspekte von Industrie und Wirtschaft, Wissenschaft & Forschung, Maritimer Sicherheit, Presse und Medien, Politik bis hin zu Kultur und Kunst. Das Darstellen möglichst vieler Facetten, insbesondere auch von unterschiedlichen Positionen, ist hierbei ein zentrales Element. Dies ist das Alleinstellungsmerkmal des MHF.

 

Hierfür bietet das MHF in Kooperation mit verschiedenen Institutionen im Schwerpunkt in Berlin, im Internet, in sozialen und weiteren Medien zielgruppenspezifisch

•    exzellente Veranstaltungen und Exkursionen
•    umfassende maritime Informationen sowie
•    Zugangshilfen zu Netzwerken, Institutionen und Personen des maritimen Cluster.


Dabei wollen wir mit dem MHF behilflich sein, Abgeordneten des Deutschen Bundestages, ihren Mitarbeitern und Vertretern von Verbänden und Organisationen sowie der weiteren Öffentlichkeit
das Maritime näher zu bringen und bei Bedarf kompetente Ansprechpartner zu vermitteln.