Anforderungen der Verbände an die 9. NMK - Grafik: Klaus-Dieter Floegel

Vom 19. bis 20. Oktober 2015 findet in Bremerhaven die 9. Nationale Maritime Konferenz statt. Nachdem in diesem Jahr bereits verschiedene Branchenforen für die inhaltliche Vorbereitung stattfanden, ...

 

Weiterlesen ...

Since 2009, when China asked the secretary-general of the United Nations to circulate its nine-dashed line claim to the community of nations, the world has stood in bewilderment at Beijing’s actions in the South China Sea. Vietnam, Malaysia, and the Philippines have the most to lose over China’s gambit, and the disparity in power between them and China leaves them confounded and stunned – and privately, apoplectic.

 

Weiterlesen ...

Dr. Walter Kuehnlein von der GMT erläutert warum Investitionen in Forschung und Entwicklung eine Voraussetzung für die Meerestechnik sind.

Was Captain Nemo, Massivsulfide und die Energiewende miteinander zu tun haben
Windräder in der deutschen Bucht sind selbst von der Kuppel des Reichstages bei guter Sicht nicht zu sehen. Sven Utermöhlen hat sie beim 4. Maritimen After Work Club des Maritimen Hauptstadtforums Berlin in den Fokus genommen und dem Publikum näher gebracht.

Weiterlesen ...

4. Bericht der Bundesregierung im Vorfeld zur 9. Nationalen Maritimen Konferenz

Der Maritime Koordinator und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Uwe Beckmeyer stellte mit der Vorstellung des vierten Berichtes am 12. August 2015 dar:

Weiterlesen ...

Überfischung, Klimawandel, Rohstoffabbau...der WWF hat den Jahresreport 2015 herausgegeben. Die Einschnitte in das Ökosystem treffen besonders Schwellen- und Entwicklungsländer.

Weiterlesen ...

NATO_active_endeavour

Maritime Herausforderungen der NATO: Strategische Auswirkungen und die Effektivität des Handelns - In dieser neuen Dissertation wird die Effektivität des maritimen Handelns der NATO im Hinblick auf dessen strategische Auswirkungen bewertet. Der Autor Dr. Felix F. Seidler greift dafür auf die Methoden der Strategischen Wissenschaft zurück.

Weiterlesen ...

Das schwimmende Gaskraftwerk zur Stromversorgung von Kreuzfahrtschiffen im Hamburger Hafen

In der Europäischen Union (EU) sind seit dem Jahr 2014 Reeder verpflichtet, Kohlendioxid-(CO2-)Emissionen von Schiffen über 5 000 BRZ (Bruttoraumzahl) zu beobachten, darüber Bericht zu erstatten und zu dokumentieren. Ein Beitrag zur Senkung von Schiffsemissionen, also auch CO2, ist verflüssigtes Erdgas (LNG) als Treibstoff. Schiffe mit LNG-Antrieb sind bereits bestellt oder in Bau.

Weiterlesen ...

In diesem Interview im Vorfeld der 9. Nationalen Maritimen Konferenz NMK, spricht die "Welt" mit Reinhard Lüken, Hauptgeschäftsführer des Verbands für Schiffbau und Meerestechnik VSM. Thema ist der hohe Druck, unter dem die deutschen Werften stehen, die Rahmenbedingungen des Schiffbaus und Lükens Vorschlag für ein nationales maritimes Forschungszentrum in Hamburg.
Alles wichtige Themenpunkte zu der 9. NMK in Bremerhaven am 19. und 20. Oktober 2015.

Weiterlesen ...

„Warum ich www.mhf.berlin in meiner Favoritenliste brauche?!“ Zum Launch der neuen MHF Homepage hatte der Präsident des Deutschen Maritimen Instituts (DMI), Vizeadmiral a.D. Hans-Joachim Stricker, zum 3. Maritimen After Work Club des Maritimen Hauptstadtforums (MHF) am Dienstag, 14. Juli 2015 in den Turmsalon am Pariser Platz 6a eingeladen.

Blick 140715  Meet greet draussen 300 140715
Blicke aus dem Turmsalon und von der Dachterrasse

Nach geselligem Meet & Greet vis-à-vis der Quadriga begrüßte Rolf Neumann, Vorstandsmitglied des Deutschen Maritimen Instituts (DMI) die geladenen Vertreter/-innen und Experten/-tinnen von Verbänden, Gesellschaften, Vereinen, der Industrie, der Handelskammer Hamburg, diverser Bundesministerien und insbesondere Büroleiter/-innen und wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen von Mitgliedern des Deutschen Bundestages.
Launch website 300 140715
Klaus-Dieter Floegel stellt die MHF Homepage vor

Im Anschluss übernahm Klaus-Dieter Floegel von KDF-Consult e. K. den Hauptteil des Events: Den Launch der neuen Website des MHF: www.mhf.berlin .
Warum brauche ich www.mhf.berlin in meiner Favoritenliste?! Welchen Mehrwert bietet mir das Maritime Hauptstadtforum mit der neuen Web-Seite? Was erfahre ich im maritimen Social News Room und welche Veranstaltungsinfos erhalte ich online? Inwiefern stehen die maritimen Experten unter den Gästen und deren Informationen nun auch über die neu gestaltete MHF-Homepage zur Verfügung?

Im Anschluss folgten in lockerem Rahmen in einem „aufregenden Ambiente“ interessante Begegnungen und Gespräche, die bis in den späten Abend andauerten.
Vorstellung Gaeste 140715Leinwand 300 140715

Sie haben hier auf der Homepage nun die Möglichkeit, sich durchzuklicken, „Ihre Themen“ zu finden und sich über ein breites maritimes Themenspektrum zu informieren. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Erforschen der Homepage.

  • Der 4. Maritime After Work Club ist für Oktober geplant. Sobald Details feststehen, informieren wir Sie auf der Home-Seite und im Veranstaltungskalender.

 

Weitere Beiträge ...

MHF-Unterstützer

Deutsches Maritimes Institut

DMI Logo180px

www.deutsches-maritimes-institut.de

(103900)
Verband Deutscher Reeder

VerbandDeutscherReeder logo180px

www.reederverband.de

(102765)
Verband für Schiffbau und Meerestechnik

VerbandSchiffbauTechnik logo180px

www.vsm.de

(96551)
Bundesverband der Deutschen Industrie

BDI Logo

www.bdi.eu

(101211)
Deutscher BundeswehrVerband

DeutscherBundeswehrverband logo180px

www.dbwv.de

(70478)
Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik

DGAP logo 180px

www.dgap.org

(63287)
Deutsche Marine

Marine logo180px

www.marine.de

(63208)
Gesellschaft für Maritime Technik e.V.

GMT logo180px

www.maritime-technik.de

(62479)
IHK Schleswig-Holstein

IHK kiel logo180px

www.ihk-schleswig-holstein.de

(63572)
Schiff & Hafen

Schiff & Hafen aus dem dmmv

www.dvvmedia.com

(62777)
MarineForum

Marine Forum Logo

www.marineforum.info

(62476)
IHK Nord

IHK Nord Logo

www.ihk-nord.de

(49507)
Zentralverband Deutscher Schiffsmakler (ZVDS)

Zentralverband Deutscher Schiffsmakler e.V. (ZVDS) im Themenbeirat vom Maritimen Hauptstadt Forum

www.zvds.de

(40328)

Nächste Termine

13 Jun
Ausstellung: EUROPA UND DAS MEER
13. Juni 2018 - 06. Januar 2019

Eine Ausstellung des Deutschen Historischen Museums in Zusammenarbeit mit dem Jean Monnet Lehrstuhl für Europäische Geschichte der Universität zu Köln.

Ort:

DEUTSCHES HISTORISCHES MUSEUM
Ausstellungshalle Exhibition Hall
Unter den Linden 2
10117 Berlin

Detaillierte Infos finden Sie im Flyer.

Hier lesen Sie einen Bericht zur Ausstellung.

7 Nov
Maritime Convention Berlin
07. November 2018
13 Dez

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie organisiert der Projektträger Jülich die maritime Statustagung.
Sie findet in diesem Jahr am Donnerstag, den 13. Dezember 2018 in Berlin statt.
Auf dem Programm stehen interessante Forschungsergebnisse aus dem breiten Themenspektrum des Maritimen Forschungsprogramms.
Als neues Element der Statustagung ist eine Podiumsdiskussion zu einem der vier neuen Technologiequerschnitte vorgesehen.
Nutzen Sie die Statustagung als Plattform, um sich branchenübergreifend über aktuelle Forschungsergebnisse und geplante Aktivitäten auszutauschen.
Weitere Informationen zum Tagungsprogramm folgen mit der offiziellen Einladung. 
Tagungshotel:
Steigenberger Hotel am Kanzleramt
Ella-Trebe-Straße 5
10557 Berlin
Tel.: 030 – 740 743 990
Fax: 030 – 740 743 816
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wenn Sie bereits im Vorfeld ein Zimmer im Tagungshotel reservieren möchten, können Sie dies ab sofort bis zum 31.10.2018 unter dem Stichwort „Statustagung Maritime Technologien“ im Abrufkontingent für 159 € inkl. Frühstück tun. Im Umfeld des Tagungshotels finden Sie noch weitere, auch günstigere Hotels.

25 Jun
Day of the Seafarer
25. Juni 2019

Happy "Day of the Seafarer"! Mast und Schotbruch allen, die heute auf See sind!