Unser „Blauer Planet“ ist zu 71 Prozent mit Wasser bedeckt, das dreidimensional gesehen, ein gewaltiges und vielfach noch unerforschtes Volumen einnimmt. Eigentlich müsste unser Planet „Wasser“ und nicht „Erde“ heißen. Das Meer ist die Quelle wirtschaftlichen Reichtums und im weitesten Sinne der Raum zur Machterweiterung.

Weiterlesen ...

Im Delta des Amazonas vor der Küste Brasiliens hat die Umweltschutzorganisation Greenpeace ein neues Korallenriff entdeckt und erste Fotos und Videos davon veröffentlicht. Das Riff erstreckt sich von Französisch Guyana bis zu dem brasilianischen Staat Maranhao.

Weiterlesen ...
FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedinRSS FeedPinterest
Pin It